Studien und kostenfreie Dokumente als

Downloads

reading is everything

important milestones

Lorem ipsum dolor sit amet, conetur adiping elit Lorem ipsum dolor sit amet, cons ectetur adipiscing elit Lorem ipsum dolor sit altmet, conse ctetur adipiscing elit aloma lomiur off silder tolos. Lorem ipsum dolor sitlor amet, conetur adiping elit Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.
Wert des Hotelprodukts_Birgit Haake

Darf es ein bisschen mehr sein? Der Wert meines Hotelprodukts

Lieferengpässe und Preissteigerung vor allem bei der Energie belasten die Hotellerie. Hinzu kommt der Fachkräftemangel. Die Risiken sind groß. Umso wichtiger ist es, dass die Hotelverantwortlichen den Wert ihrer Zimmer überprüfen. Kennen Sie Ihre aktuelle Preisuntergrenze?

Was ist Revenue Management Birgit Haake

Was ist Revenue Management?

Das Yield Management wird im Ursprung auf die Deregulierung des kommerziellen Luftverkehrs in den Vereinigten Staaten Ende der 1970er Jahre zurückgeführt. Aber was ist der Unterschied zwischen Yield und Revenue Management und für wen eignet sich Revenue Management?

Reflexion Jahreswechsel Revenue Management

Selfie für die Seele – Kunstwerke als Spiegel für die persönliche Reflexion zum Jahreswechsel nutzen

Der Jahreswechsel bietet sich für einen persönlichen Rückblick und Ausblick an – gerade in diesem besonderen Jahr 2020, das viele von uns vor große Herausforderungen gestellt hat. Für Ihr individuelles Jahreswechsel-Ritual gibt es ganz unterschiedliche Möglichkeiten. Dieser Artikel lädt Sie ein, für Ihre Reflexion in diesem Jahr ein Kunstwerk zu nutzen und dies auch direkt auszuprobieren.

Revenue Management in schweren Zeiten

Revenue Management in schwierigen Zeiten

Das Coronavirus stellt eine große Herausforderung für alle von uns dar. Vieles ist nach wie vor ungewiss, aber auf jeden Fall schlimmer als wir noch vor einigen Wochen gehofft haben. Revenue Management oder besser gesagt, eine genaue Prognose für die nächsten Wochen und Monate, ist eine Herausforderung in dieser Zeit.

Forecasting Revenue Management

Forecasting auf Sicht

Der Herbst ist traditionell die Zeit, in der Hotels ihre Budgets für das nächste Jahr planen und verabschieden. Das Hotelgeschäft ist ein zyklisches Geschäft und stark vom sozio- und makroökonomischen Umfeld abhängig. Während in der Vergangenheit MICE (Meetings, Incentives, Conventions & Events) und der (internationale) Geschäftsreiseverkehr für viele Hotels mehr oder weniger verlässliche Treiber der Nachfrage darstellten, bewegen wir uns aktuell auf einem unbekannten Terrain.

Revenue Management Quo Vadis

Revenue Management: Quo vadis?

Fragen Sie heute junge Menschen in unserer Branche nach der Bedeutung von „Revenue Management“, dann antworten sie häufig mit „Das richtige Produkt, zum richtigen Zeitpunkt, an den richtigen Gast, zum richtigen Preis, über den richtigen Kanal zu verkaufen.“ Obwohl Revenue Management sich mit diesem einfachen Satz zusammenfassen lässt, bedeutet es ein kompliziertes und komplexes Unterfangen für ein Hotel.

Revenue Management Chancen

Revenue Management: An opportunity for Independent Hotels

Obwohl Revenue Management komplexer geworden ist, wird es auch für kleinere und eigenständige Hotels zunehmend lohnender. Sie stehen vor den gleichen Herausforderungen und müssen Entscheidungen über Annahme und Ablehnung unsicherer, zeitlich verteilt eintreffender Nachfrage treffen, um die täglich verfügbaren und unflexiblen Kapazitäten möglichst effizient zu nutzen. Kurz, das richtige Produkt, zum richtigen Zeitpunkt, an den richtigen Gast, zum richtigen Preis verkaufen.